Dialog der Religionen und Kulturen

Vorträge

 


Proposal for an Interreligious Council at the UN

 World Scripture

 

Grafik und Weltkarte Religionsmonitor   Kreuz auf einer Kirche.

Interreligiös

 

Religionen der Welt als Video-on-Demand
(religion.orf.at) Aktuelles Geschehen aus der Welt der Religion - prägnant, qualitätsvoll und unterhaltsam in kurzen Beiträgen aufbereitet. Zum Beispiel eine Serie über Hochzeiten im Hindusimus, Buddhismus, im Judentum und Islam. 

World Interfaith Harmony Week

The World Interfaith Harmony Week was first proposed at the UN General Assembly by H.M. King Abdullah II of Jordan. On October 20, 2010, it was unanimously adopted by the UN and henceforth the first week of February will be observed as a World Interfaith Harmony Week.

 

"It is imperative that the moderate majority is empowered to stand firm against the forces of extremism. But, this can only be achieved through strong leadership." Secretary-General Ban Ki-moon
Message for World Interfaith Harmony Week, 2013

The UN Alliance of Civilizations aims to improve understanding and cooperative relations among nations and peoples across cultures and religions. The United Nations Alliance of Civilization was established in 2005, at the initiative of the Governments of Spain and Turkey, under the auspices of the United Nations.

Astana/Kazakhstan: The Palace of Peace and Accord The 62-meter steel-and-stone Palace of Peace and Accord is conceived as a venue and global centre for religious understanding. The Project and the Architects

 

 

Opening of the Centre at Palais Sturany, Vienna

The King Abdullah Bin Abdulaziz International Centre for Interreligious and Intercultural Dialogue was founded to enable, empower and encourage dialogue among followers of different religions and cultures. Located in Vienna, the Centre is an independent, autonomous, international organisation, free of political or economic influence.

 

Es ist höchste Zeit, dass wir uns zusammentun! - Interview mit Professor Dr. Francis X. D’Sa zum Dialog der Religionen und Kulturen

 

Paulos Mar Gregorios (1922-1996): "Interreligiöse Begegnung muss real werden" 

 

Dr. Eugen Drewermann: "Eine "Ökumene" der Kirchen ist nur als eine Ökumene aller Menschen in allen Religionen denkbar"

 

Interreligiöse Links

 

        image     

 

Weltreligionen im Internet

Festkalender der Weltreligionen

 

Interreligiöser Dialog - geistigenahrung.org

Ökumenischer Rat der Kirchen in Österreich (ÖRKÖ)
Pro Oriente
Institut für Theologie Interkulturell

Das Afro-Asiatische Institut Wien

Stiftung Weltethos

Zentrum Religion und Globalisierung - Donau-Universität Krems

Institut für Deutsch-Türkische Integrationsstudien und interreligöse Arbeit

 

 

 

 

Homepage

Arabic

 

Religion in den Medien

ORF Religion
KathPress
Die Furche
Kirche IN

Glaube in der 2. Welt

 

 

Religionsgemeinschaften

 

Altkatholische Kirche
Armenisch-apostolische Kirche
Bahá'í-Religion
Baptisten
Buddhistische Religionsgesellschaft
Bulgarisch-Orthodoxe Kirche
Christ Church Vienna
Christengemeinschaft
Evangelikale Freikirchen
Evangelische Kirche

Hinduistische Religionsgesellschaft in Österreich
Islam in Österreich
Israelitische Religionsgemeinschaft
Jehovas Zeugen
Katholische Kirche
Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage - Mormonen
Koptisch-Orthodoxe Kirche
Methodistenkirche
Neuapostolische Kirche
Rumänisch-Orthodoxe Kirche
Russisch-Orthodoxe Kirche
Serbisch-Orthodoxe Kirche
Siebenten-Tags-Adventisten
Syrisch-Orthodoxe Kirche
Vereinigungskirche

 

Verschiedenes

 

Garten der Religionen im Stift Altenburg

Im Waldviertler Benediktinerstift Altenburg gibt es seit Pfingsten 2006 den "Garten der Religionen". Er soll die Sicht der Kirche zu den nichtchristlichen Religionen nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil darstellen.

"Der institutionalisierte und strukturierte Dialog mit den Kirchen und Religionen"
Die Familie der Menschheit Die Vision Rev. Moons von Richard L. Rubenstein
Worte Jesu (Friede sei mit ihm) in Koran und Hadith  - Frieden im Islam

"World Peace and the Message of Mahatma Gandhi"

 

Wesen und Grenzen der Toleranz (Januar 1997) Univ.Prof. Dr. Konrad Löw

Religiöse Minderheiten zwischen Großkirchen und Rechtsstaat 

 

* Download Acrobat Reader